Institutionelle Kunden können auf einen der nachstehenden Links klicken, um mehr zu unseren Angeboten für RIAs, Hedgefonds, Compliance Officers usw. zu erfahren.

Hedgefonds

Hedgefonds

Prime-Broker-Services einschließlich Trading, Clearing, Verwahrung
und Reporting für kostensensible Fonds.

Kontaktieren Sie unser Support-Team für institutionelle Kunden,
um mehr zu erfahren.

Verschaffen Sie sich einen Vorsprung - mit IBKR

  • Das Eigenkapital der Interactive Brokers Group (IBG LLC) beläuft sich auf mehr als 8.2 Milliarden US-Dollar und liegt somit mit 6.0 Milliarden US-Dollar über den regulatorischen Anforderungen.1
  • Die niedrigsten Marginzinssätze, bereits ab 0.75%.*
  • Umfangreiches Angebot an leerverkaufbaren Wertpapieren, transparenten Darlehenszinssätzen, weltweite Reichweite, engagierte Servicemitarbeiter sowie automatisierte Tools zur Vereinfachung des Finanzierungsprozesses.
  • Keine Depot-Gebühren oder Mindesteinlagen sowie transparente und günstige Provisionen, Finanzierungskonditionen, Support für die besten Ausführungskurse sowie das Aktienrendite-Optimierungsprogramm zur Minimierung Ihrer Kosten und damit Sie bestmögliche Renditen erzielen können.2
  • Investieren Sie weltweit in Aktien, Optionen, Futures, Währungen, Anleihen und Fonds von einem einzigen Konto aus.
  • Zugriff auf SmartRoutingSM, das Folgendes bietet: Kursverbesserung von $0.47 pro 100 Aktien im Vergleich zur restlichen Branche.3
  • Angefangen bei Limit-Orders bis hin zu komplexen algorithmischen Transaktionen: Unsere mehr als 100 Ordertypen helfen Ihnen dabei, jegliche Handelsstrategien zu verwirklichen.
  • Erstellen Sie individuelle Trading-Tools, rufen Sie Nachrichten, Charts und Marktdaten ab und verwalten Sie Kundenkonten mit unseren API-Lösungen.
  • Unser integriertes OMS/EMS-Setup bietet eine umfassende Lösung für Fonds, die ihre Kosten reduzieren und ihre Produktivität steigern möchten.

Wertpapierfinanzierung

Unser breites Verfügbarkeitsspektrum, sowie transparente und wettbewerbsfähige Leih- und Verleihkonditionen, automatisierte Tools und engagierte Servicemitarbeiter bieten Ihnen die Vorteile, die Sie von Interactive Brokers erwarten.

Niedrigste Kosten*

Unsere transparenten, günstigen Provisionen und Finanzierungskonditionen, Support für die besten Ausführungskurse sowie das Aktienrendite-Optimierungsprogramm minimieren Ihre Kosten und helfen Ihnen, bestmögliche Renditen zu erzielen.
Niedrige Handelskosten

IBKR bietet die niedrigsten Provisionen sowie Zugang zu Aktien, Optionen, Futures, Währungen, Anleihen und Fonds von einem einzigen Konto aus. Wenn eine Börse Rabatte anbietet, geben wir diese ganz oder teilweise an Sie weiter.*

Niedrigste Finanzierungskonditionen

Gemäß dem Onlinebroker-Ranking 2020 des Branchenmagazins Barron's sind wir der Broker mit den günstigsten Zinssätzen auf Margindarlehen. Per Klick auf die nachstehende Schaltfläche können Sie Ihren eigenen Musterzinssatz für Margindarlehen ermitteln.

Verdienen Sie zusätzliches Einkommen

Erzielen Sie zusätzliche Erträge mit vollständig eingezahlten Aktien, die Sie in Ihrem Konto halten. IBKR verleiht Ihre Aktien an Trader, die diese Aktien für Leerverkäufe nutzen möchten und bereit sind, Zinsen für die Leihe zu zahlen. Für jeden Tag, an dem Ihre Aktien verliehen sind, erhalten Sie Zinsen, während Sie weiterhin Ihre geliehenen Zinsen ohne Einschränkungen handeln können.

*Weitere Informationen erhalten Sie hier.
Geringere Anlagekosten erhöhen die Gesamtrendite Ihrer Anlage, garantieren aber nicht, dass Ihre Anlage gewinnträchtig sein wird.

Entdecken Sie eine Welt voller Möglichkeiten


Investieren Sie weltweit in Aktien, Optionen, Futures, Währungen, Anleihen und Fonds von einem einzigen Konto aus. Tätigen Sie Einlagen und handeln Sie Vermögenswerte in mehreren Währungen. Erhalten Sie Zugang zu aktuellen Marktdaten rund um die Uhr und an 6 Tagen in der Woche.

135

Märkte

33

Länder

23

Währungen


Erfahren Sie mehr
Standorte
Ortszeit: Offen Geschlossen

mssage123

Diese Abbildung dient ausschließlich Darstellungszwecken und sollte nicht für Anlageentscheidungen verwendet werden.

Primebroker-Service


Seit 42 Jahren stellt Interactive Brokers Kunden fortschrittlichste technologische Lösungen zur Verfügung. Unsere einzigartige, automatisierungsbasierte Herangehensweise an Prime-Brokerage-Services baut auf unseren Grundprinzipien auf:
  • Weltweiter Rund-um-die-Uhr-Service für Prime-Brokerage-Kunden.
  • Eine solide Bilanz.
  • Finanzstärke und Sicherheit
  • Ein risikoarmes Geschäftsmodell
  • Schutz für Kundenvermögen
  • Konstante Leistung

Mehr erfahren

Unser fortwährendes Streben nach diesen Prinzipien ermöglicht es uns, Primebroker-Services anzubieten, die institutionellen Kunden echte Vorteile bringen:
  • Verwahrung
  • Ausführung und Clearing
  • Wertpapierfinanzierung
  • Margin-Finanzierung
  • Übernahme (Take-Ups) von Transaktionen von anderen Brokern
  • Kapitalmaßnahmen
  • Kundenservice

Klicken Sie hier, um unsere Due-Diligence-Informationen für alle Berater, Broker, Hedgefonds und anderen Finanzinstitute
und Intermediäre zu öffnen, die Interactive Brokers LLC als Primebroker/Depotstelle nutzen oder daran interessiert sind.


IBKR OMS: Ihr umfassendes OMS/EMS-Komplettpaket

OMS-Computerbildschirm
Unsere IBKR-OMS-Software ist nun in unsere preisgekrönte EMS, die IBKR Trader Workstation (TWS), integriert.

Dieses Komplettlösungspaket eignet sich hervorragend für Unternehmen, die ihre Kosten reduzieren und ihre Produktivität mithilfe einer vollständig integrierten OMS/EMS-Software verbessern möchten. Ordermanagement, Handel, Recherche und Risikomanagement, Transaktionen, Berichterstattung, Compliance-Tools, Clearing und Ausführung – alle diese Funktionen stehen Ihnen als Teil unserer umfassenden Plattform zur Verfügung. Die OMS von IBKR bietet eine leistungsstarke und anpassbare Ordermanagement-Plattform, die Sie in Ihre aktuelle Multi-Broker-Software nahtlos integrieren können. Routen Sie Orders zu Ihren bestehenden Ausführungsanbietern und führen Sie Allokationen an mehrere Verwahrer vor oder nach der Ausführung mittels der IBKR-OMS-Plattform durch. Mit mehr als 40 Jahren an Branchenerfahrung können wir unsere starke Technologie auf einfache Weise konfigurieren, um den komplexen Bedürfnissen Ihres Unternehmens gerecht zu werden.


Mehr erfahren



Handelstechnologien, die Hedgefonds zum Erfolg verhelfen

Handelsplattformen

Leistungsstarke und preisgekrönte Handelsplattformen und Tools zur Verwaltung von Kundenvermögen. Erhältlich für Desktop-, Mobilgeräte, via API und online.

Ordertypen und Algorithmen

Angefangen bei Limit-Orders bis hin zu komplexen algorithmischen Transaktionen: Unsere mehr als 100 Ordertypen helfen Ihnen dabei, jegliche Handelsstrategien zu verwirklichen.

API-Lösungen

Unsere proprietären API- und FIX CTCI-Lösungen bieten institutionellen Kunden die Möglichkeit, eigene regelbasierte Handelssysteme zu erstellen, die unser Hochgeschwindigkeits-Order-Routing und unsere große Markttiefe nutzen.

Hochentwickeltes Risikomanagement

Bewertung von Risiken vs. Renditen anhand Echtzeit-basiertem Marktrisikomanagement sowie Monitoring, das Ihnen eine umfassende Bewertung von Risikopotenzialen über zahlreiche Assetklassen in aller Welt ermöglicht.

Trading mit Bruchteilen

Kaufen oder verkaufen Sie beinahe jegliche US-Aktien über Bruchteile, bei denen es sich um Aktieneinheiten handelt, die weniger als eine ganze Aktie betragen. Alternativ können Sie auch eine Order für zu einem bestimmten Dollarbetrag anstelle einer bestimmten Aktienmenge platzieren.

Anspruchsvolle Trading-Tools

Entdecken Sie Marktmöglichkeiten, analysieren Sie Ergebnisse, verwalten Sie Ihr Konto und treffen Sie dank unserer kostenlosen Tools fundierte Entscheidungen.

Berichte & Analysen


Leistungsstarke Reporting-Lösungen

Unsere Kontoauszüge und Berichte lassen sich ganz einfach erstellen und anpassen und decken alle Aspekte Ihres Kontos bei Interactive Brokers ab.


Soft-Dollar-Provisionsprogramm


Das Soft-Dollar-Provisionsprogramm von Interactive Brokers bietet Hedgefonds sowie professionellen Beratern die Möglichkeit, die Kosten für die Buchung zugelassener Rechercheprodukte und -daten durch Soft Dollars zu decken.

Gemäß Vorgaben des Securities Exchange Act von 1934 Section 28(e) kann ein Teil der Provisionssumme in Dollar zurückgestellt werden, um Kosten in Verbindung mit Recherchedaten zu decken, die für Berater und Fondsmanager anfallen. IBKR-Kunden, die für die Teilnahme an diesem Programm in Frage kommen, können festlegen, dass ein bestimmter Betrag auf ihre IBKR-Provisionen aufgeschlagen und als verfügbarer Geldmittelvorrat (Soft Dollars) bereitgehalten werden soll, der zur Zahlung der Gebühren für Marktdaten und Recherche verwendet werden kann.

IBKR-Kunden können davon dann zulässige Kosten für Marktdaten und Rechercheabonnements an die entsprechenden externen Anbieter zahlen. Die folgenden Kostenkategorien sind für die Verwendung von Soft-Dollars zulässig: Fundamentalanalyse, technische Analyse und/oder quantitative Analyse, Portfolio-Management, Bewertungs- und Asset-Allokationsdienstleistungen und wirtschaftliche Prognosen.

Der Broker Ihres Vertrauens

Bevor Sie einem Broker Ihr Geld anvertrauen, sollten Sie sich vergewissern, dass dieser auch in wirtschaftlich schlechteren Zeiten bestehen kann. Unsere starke Eigenkapitalsituation, konservative Bilanzstruktur und automatisierten Risikokontrollmechanismen schützen IBKR und unsere Kunden vor weitreichenden Handelsverlusten.

IBKR

An der Nasdaq notiert

$8.2 Milliarden

Eigenkapital*

81.5%

In Privatbesitz*

$6.0 Milliarden

Überschüssiges, regulatorisches Kapital*

876K

Kundenkonten*

1.75M

Tagesdurchschnitt an Ertrag bringenden Transaktionen*


IBKR-Schutz
IBKR: Der Broker Ihres Vertrauens

*Interactive Brokers Gruppe und ihre verbundenen Unternehmen. Weitere Informationen erhalten Sie in der Rubrik für Ergebnisveröffentlichungen in den Investors Relations - hier klicken.

Kontostruktur

Multifondskontostruktur

Mehrere, von einem Investmentmanager verwaltete Fonds mit einem Masterkonto zur Fondsverwaltung.


Organigramm - Multifondskonto


Weitere Informationen

Der Investmentmanager kann separat verwaltete Kundenkonten hinzufügen.

Jedes Fondskonto kann über einen eigenen Rechtsträger als Kontoinhaber verfügen und das Kreditmanagement erfolgt für jedes Konto separat.

Führen Sie über ein Allokationskonto Transaktionen für mehrere Fonds aus und weisen Sie Transaktionen vor Ende des Handelstages bestimmten verrechneten Fondskonten zu.

Tools zur Allokation von Transaktionen vor Ausführung

Der Investmentmanager kann eine Kontostruktur mit mehreren Ebenen erstellen, indem er Berater-Masterkonten, Masterkonten von Proprietary-Trading-Gesellschaften mit STL-Konten und/oder Multi-Hedgefonds-Masterkonten zu seiner Kontostruktur hinzufügt. Jeder Kontoinhaber eines solchen Berater-Masterkontos, eines Masterkontos einer STL-Kontostruktur für Proprietary-Trading-Gesellschaften oder eines Multi-Hedgefonds-Masterkontos kann nach Bedarf wiederum Kundenkonten, Unterkonten und Hedgefonds-Konten zu seiner Struktur hinzufügen.

Verbinden Sie das Konto mit einem Verwalter, damit dieser administrative Dienste wie beispielsweise Reporting-Leistungen für Ihre Kunden erbringen kann. Registrierte Verwalter können Sie über das Administratorenportal finden.

PDF-Leitfaden für Multifondskonten

Eröffnen Sie ein Hedgefonds-Konto

Unsere Hedgefondskonten ermöglichen es Investmentmanagern, unterschiedliche Strukturen aufzubauen, die ihren jeweiligen Erfordernissen gerecht werden.

Interactive Brokers bietet zwei verschiedene Kontostrukturen für Fonds an: Multifondskonten und Allokationsfondskonten.

Wir akzeptieren Konten von Staatsbürgern und ansässigen Personen aller Länder, mit Ausnahme von Personen, die in Ländern Staatsbürger oder ansässig sind, die auf der Sanktionsliste des US Office of Foreign Assets Control oder ähnlichen Listen nicht zugelassen sind sowie sonstigen Ländern, die als risikoreich eingestuft werden. Klicken Sie hier, um eine Liste der zulässigen Länder zu öffnen.

Informationen dazu, ob Ihr Konto durch die SIPC geschützt ist, erhalten Sie unter www.sipc.org oder per telefonischer Anfrage bei der SIPC unter
(202) 371-8300.

Hedgefonds sind hochgradig spekulativ und es ist möglich, dass Anleger ihre gesamte Anlage verlieren. Geringere Anlagekosten erhöhen die Gesamtrendite Ihrer Anlage, garantieren aber nicht, dass Ihre Anlage gewinnträchtig sein wird. Alle abgebildeten Handelssymbole dienen ausschließlich Veranschaulichungszwecken und stellen keine Empfehlungen dar. Belegdokumente zu Aussagen sowie statistisches Material können auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden.

Hedgefonds sind hochgradig spekulativ und es ist möglich, dass Anleger ihre gesamte Anlage verlieren.

  1. Umfasst die Interactive Brokers Group und ihre verbundenen Unternehmen.
  2. Geringere Anlagekosten erhöhen die Gesamtrendite Ihrer Anlage, garantieren aber nicht, dass Ihre Anlage gewinnträchtig sein wird.
  3. Based on independent measurements, IHS Markit, a third-party provider of transaction analysis, has determined that Interactive Brokers' US stock price executions were significantly better than the industry's during the first half of 2020. For more information, see ibkr.com/bestexecution.